- Hot Dog Rezepte -

Leckere Rezepte aus aller Welt

- Eiersalade Augurk Hot Dog -


- Buntes Hot Dog (für vier Stück) -

Den Oven auf 180°C vorheizen. Koche die Würstchen in siedendem Wasser bis diese gar sind. Halbiere die Hot Dog Brötchen und wärme diese für 5 Minuten im vorgeheizten Ofen. Das Sauerkraut und Rotkraut laut Packungsanweisung aufwärmen. Die warmen Hot Dog Brötchen auf beiden Seiten mit Meerrettich bestreichen, auf eine Seite etwas Sauerkraut, auf die andere etwas Rotkraut verteilen und die Würstchen in die Mitte setzen und mit Röstzwiebeln garnieren.

- Cheesy Hot Dog (vier hotdogs) -


- New York Hot Dog (für vier Stück) -

Den Oven auf 180°C vorheizen und die Hot Dog Brötchen darin wärmen. Gib die Würstchen in siedendes Wasser bis diese gar sind. Halbiere eine Zwiebel, schneide diese in halbe Ringe, und brate sie goldbraun in etwas Öl. Das Tomatenpüree und den kleingehackten Knoblauch zu den Zwiebeln geben und kurz mitrösten. Mit 1 EL Zucker, 50 ml Wasser und 50 ml Essig ablöschen und ca. 4 Minuten einkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Hot Dog Brötchen halbieren, die Tomatensosse darauf verteilen, die Würstchen in die Hot Dogs geben und mit Ketchup und Senf garnieren. Je nach Geschmack kann auch etwas Sauerkraut hinzugefügt werden.